«

»

Okt 25

Vereinsmeisterschaft 2016

Bei der Vereinsmeisterschaft der Umlachtaler Bogenschützen auf dem Parcours in Rauenzell bei Immenstadt hat Stefan Aßfalg den ersten Platz belegt. Jürgen Pistl und Hans Haider    belegten die Plätze zwei und drei. Jugendvereinsmeister bei den Bogenschützen wurde Philipp Dachroth vor Lukas Erhardt und Amelie Zinser. Besonders spannend war der Wettkampf in der Damenklasse. Susanne Böhmisch und Iris Schölderle belegten hinter Angelika Pistel die Plätze zwei und drei. Die Umlachtaler Bogenschützen haben für ihre Vereinsmeisterschaft den anspruchsvollen 3D Parcours in Rauenzell ausgewählt. Eine gute Kondition gute Ausrüstung und besonders die Schießtechnik waren bei der Bogenjagd in Rauenzell eine Voraussetzung für eine gute Platzierung. Bogenreferent Robert Banaditsch und Schriftführer Georg Neiss haben die Vereinsmeisterschaft mit den  Parcoursverantwortlichen und dem Busunternehmen organisiert.

vereinsmeisterschaft

Die neuen Vereinsmeister der Umlachtaler Bogenschützen zusammen mit den Organisatoren

Die Siegerehrung hat Vorstand Manfred Lämmle im voll besetzten Cafe Junginger durchgeführt. Jugendleiter Matthias Rundel hat die Teilnahme und Betreuung der Kinder und Jugendlichen Bogenschützen organisiert. Vorstand Manfred Lämmle lobte den Einsatz und das Engagement der Bogenschützen bei der Vereinsmeisterschaft. Besonders das Teilnehmerfeld im Alter von acht bis siebzig Jahren zeigt die gute Kameradschaft und das Zusammengehörigkeitsgefühl sagte Lämmle.