«

»

Feb 05

03. Febuar – 09. Februar

Schützengesellschaft Hummertsried 1855 e.V.

Die Ergebnisse unserer Auflagemannschaft Hummertsried I:: Klaus Nußbaumer 299,8 Ringe; Franz Denzel 296,7 Ringe; Hubert Kopf 287,7 Ringe; Manfred Aßfalg 270,5 Ringe undFranz Maucher 257,4 Ringe. Am Freitag, 07.02.2020 um 18:00 Uhr Bogentraining für Kinder und Jugendliche in der Sportbogenhalle beim Schützenhaus. Anschließend um 19:30 Uhr wird der Luftgewehrstand abgebaut und es werden Reinigungsarbeiten (Staubsaugen, Putzen) zur Vorbereitung für den Ball der Junggebliebenen durchgeführt. Bogentraining ist dadurch nur eingeschränkt möglich. Am Mittwoch, 19.02.2020 um 14:00 Uhr findet im Schützenhaus der Ball für Junggebliebene statt. Der Eintritt beträgt 4.- Euro. Musikalisch umrahmt wird der Ball für Junggebliebene von Sonja Ringer. Die Narrenzunft stellt wieder ein ab abwechslungsreiches Programm zusammen. Den Programmablauf organisiert  Zunfträtin Erika Ries.

Über Kuchenspenden für den Ball für Junggebliebene würden wir uns freuen. Kuchenspenden bitte bei Rita Denzel 07355/7806 anmelden oder in die Kuchenliste im Schützenhaus eintragen.

Das Bildungswerk Ochsenhausen bietet in Eberhardzell wieder einen Grundkurs „Traditionelles Bogenschießen an. Die Anmeldung zum Kurs Nr. 01502 ist nur über die Homepage vom Bildungswerk Ochsenhausen möglich!

OSM M. Lämmle