«

»

Apr 23

Woche 23. - 29. April

Am Freitag, 27.04.2018 ab 14:00 Uhr werden noch Helfer für die Parkplatzeinweisung, den Aufbau der Sanitäranlagen und den Aufbau der Labstation benötigt. Zusätzlich gibt es um und im Schützenhaus noch Arbeiten (Kühlwagen, Garnituren, Fledermausbaum, usw.) bei denen jede helfende Hand willkommen ist.

Am Samstag,  28. April und Sonntag, 29. April 2018  findet unser internationales Bogenturnier in Eberhardzell statt.

Die Genehmigung gem. § 37 Abs. 2 LWaldG vom Kreisforstamt wurde unter Auflagen erteilt. Wir bitten alle Erholungssuchende und Turnierbesucher sich nur auf den Waldwegen zu bewegen und die Streckenmarkierungen zu beachten. Ein Befahren der Waldwege ist nur mit Rettungsfahrzeugen und Versorgungsfahrzeugen zulässig. Aus Sicherheitsgründen bitten wir während des Bogenturniers keine Holzfällarbeiten im Bereich oberhalb der Kläranlage, Gewand Voggen vom Josefstobel bis zur Heinrichsburg durchzuführen.

Die Siegerehrung am Sonntag, 29.04.2018 ab 17:00 Uhr wird von den Jagdhornbläser vom Hegering Umlachtal musikalisch umrahmt. Über Besucher und Gäste an den beiden Turniertagen würden wir uns freuen. Kaffee und Kuchen wird jeweils nachmittags im Schützenhaus zum Verkauf angeboten.

Über Kuchenspenden für unser Bogenturnier würden wir uns freuen. Bitte tragt Euch in die Kuchenliste im Schützenhaus 07355/1695 ein. Kuchenspenden können auch telefonisch bei Barbara Krauth 07355/932631 angemeldet werden.

Wir bedanken uns recht herzlich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern, die am Samstag und Dienstag bei der Vorbereitung und Reinigung des Schützenhauses und der Bogenhalle geholfen haben. Dank der vielen helfenden Hände konnten die Arbeiten schnell abgeschlossen werden und wir freuen uns kommendes Wochenende Bogenschützen aus ganz Deutschland und den Alpenländern bei uns empfangen zu dürfen!