«

»

Mai 08

Woche 5. - 11. Mai

Allen die mit ihrem Engagement und Einsatz zum gelingen unseres Bogenturniers beigetragen haben danken wir recht herzlich. Der von Robert Banaditsch und seinem Arbeitsteam gestellte Parcours, die Verpflegung der Teilnehmer, die vielen hervorragenden Kuchen die gespendet wurden, das Vertrauen der Forstverwaltung und der Grundstücksbesitzer haben für einen angenehmen Aufenthalt der Teilnehmer in unserer Gemeinde gesorgt. Auch bei allen Sponsoren bedanken wir uns ganz herzlich.

Instinktives Bogenschießen ist so alt wie die Menschheit und eine sehr ursprüngliche Art Pfeil und Bogen zu schießen. So viel und so interessantes Gelände zur Verfügung zu haben, dieses Glück haben leider nur wenige Vereine.
Einen so anspruchsvollen Parcours für international erfolgreiche Bogenschützen kann man nur mit eigenen sehr erfahrenen Bogenschützen. Die gute Organisation wurde bei der Siegerehrung mit lang anhaltendem Beifall ausgezeichnet. Die Teilnehmer würdigten das Engagement der Umlachtaler Bogenschützen und freuen sich auf ein Wiedersehen beim Turnier im Jahr 2015. Die Siegerehrung wurde von den Jagdhornbläser aus dem Umlachtal unter der Leitung von Andreas Daiber musikalisch umrahmt. Ein wichtiger Faktor für die Durchführung und den Erfolg von Jagdturnieren in dieser Größe ist ein gutes Verhältnis zu den Grundstückseigentümern und zu den Jagdpächtern. Es war eine Veranstaltung, deren Flair die Teilnehmer aus dem Inn- und Ausland verzaubert hat.

Bilder vom Jubiläumsturnier können hier eingesehen werden.

Die Ergebnisliste steht hier zum Download bereit.

 

Am Freitag, 09.05.2014 um 17:30 Uhr Kooperation Schule – Verein in der Sportbogenhalle. Anschließend Trainingsmöglichkeit für die Teilnehmer am Vereinsschießen.
Die Anmeldungen zum Vereinsschießen können direkt beim Start im Schützenhaus abgegeben werden. Startmöglichkeiten: Dienstag, 13.05.14 von 20:00 Uhr bis 22:30 Uhr; Freitag, 16.05.14; Dienstag, 20.05.14; Freitag, 23.05.2014. Zur Siegerehrung am Samstag, 24.05.2014 um 20:00 Uhr im Schützenhaus sind alle Teilnehmer recht herzlich eingeladen. Unter den anwesenden Gästen werden wieder kulinarische Preise verlost.
Am Montag, 19.05.2014 um ca. 22:00 Uhr treffen sich die Gemeinderäte zur Nachsitzung im Schützenhaus. Es werden noch Helfer (Bogenaufsicht) benötigt!
Die Helfer (Bogen, Luftgewehr) treffen sich jeweils eine halbe Stunde vor Schießbeginn! Am Freitag, 30.05.2014 um 20:00 Uhr findet eine öffentliche Ausschusssitzung statt. Alle Mitglieder die an der Ermittlung und Ausarbeitung der Sanierungsmaßnahmen im und am Schützenhaus mitarbeiten wollen sind recht herzlich eingeladen.